94ft Monty FREE AT LAST

FREE AT LAST (ex CONCORDIA) wurde 2001 von der Werft Monty North in Spanien als Luxus-Segelyacht gebaut. Von ihren Besitzern sorgfältig gepflegt, spiegeln das Innere und Äußere der Yacht ein Gefühl von Komfort und Leistung wider, wie ursprünglich von Marcelo Penna entworfen. 

Wenn Sie an Bord der FREE AT LAST gehen, gelangen Sie sofort auf ihr herrliches Teakholz-Deck mit U-förmigen Sofas und zwei großen Steuerrädern am Heck. Das Deck ist ideal für Fahrten mit Freunden und Familie sowie für Regatten und bietet ausreichend Platz für ein Essen im Freien in entspannter Atmosphäre. Die Sofas können auf Wunsch in Liegeflächen umgewandelt werden und werden zum Schutz vor der Mittagshitze durch Sonnensegel beschattet. 

FREE AT LAST verfügt über einen großen offenen Raum im Inneren, der durch warmes Holzdekor und schwarze Stoffe eine gemütliche Atmosphäre schafft. Ein Esstisch eignet sich für Mahlzeiten an Bord dank der Fülle an natürlichem Licht durch große Bullaugen und Deckenluken. Der Raum führt zu den 2 Gästekabinen und der alternativen Eignerkabine der FREE AT LAST, die alle bis zu 8 Gäste beherbergen können.

Spezifikation

Werft Monty North
Design Marcelo Penna
Länge über alles 28,80 m
Breite 6,80 m
Tiefgang 3,70 m
 
Baujahr 2001
Gäste 8
Crew 4
Anzahl Gästekabinen 3
Preis pro Woche ab 29.000 €
 

ANFRAGE

Wünschen Sie einen Anruf? Bitte geben Sie hier Ihre Telefonnummer und Ihren Wunschtermin ein.

Ähnliche Projekte